Natural Language Processing

NLP erfreut sich, durch den starken wissenschaftlichen Fortschritt, stetig an neuen Einsatzgebieten. Durch State-of-the-Art Technologie ist es möglich, dem Computer Sprachen beizubringen, um vollautomatisiert interessante Informationen zu gewinnen und zu verarbeiten:
  • Texte verstehen
  • Texte zusammenfassen
  • Texte kategorisieren
  • Emotionen analysieren

Computer Vision

Durch die noch dagewesenen Rechenkapazitäten ist es möglich dem Computer das Sehen zu erlernen. Mit diesem neuen Sinnesorgan sind Computersysteme nun in der Lage binnen weniger Millisekunden visuelle Gegebenheiten wahrzunehmen!
  • Bilder & Videoanalyse
  • Gegenständen erkennen & tracken
  • Produktionsfehler erkennen
  • Gefahren erkennen (Autonomes fahren)

Predictive Data Analysis

Prognosen auf Basis bestehender Daten sind für alle Unternehmen von fundamentaler Wichtigkeit für Zukunftsplanungen. Hierbei fließen große Datenmengen an Informationen zusammen, um zuverlässige Prognosen erstellen zu können. Der Umfang und die Genauigkeit dieser Prognosen helfen Ihnen die Zukunft noch besser im Griff zu haben:
  • Absatzprognosen
  • Verbrauchsprognosen
  • Durchsatzprognosen
  • Preisprognosen

Predictive Maintenance

Oberstes Ziel der Predictive Maintenance: Bereits proaktiv handeln, bevor es zu spät ist! Immer komplexer werdende Industriestraßen und deren Anlagen erfordern ebenfalls komplexere Maßnahmen um fehlerhafte bzw. ermüdete Bauteile frühzeitig zu erkennen. Mit der geeigneten Sensorik und durch Einsatz von Machine-Learning kann dieses oberste Ziel erreicht werden!
  • Ungewöhnliches Verhalten erkennen
  • Ausfallzeiten minimieren
  • Effizienz maximieren
  • Schäden (vollständig) vermeiden
Durch immer komplexere Maschinen und Fertigungsstraßen werden auch komplexere Überlegungen benötigt angeschlagene Bauteile frühzeitig zu erkennen und schon bevor es zu spät ist zu handeln. Hierfür ist Machine Learning in Kombination mit Sensorik und vorhanden Daten wie geschaffen!

Process Mining

Effizienz ist das A und O in einem erfolgreichen Unternehmen. Doch gerade komplexe Prozesse sind nicht mehr vollständig von einem Menschen überschaubar. Hier setzt die unfassbare Repräsentationskraft von komplexen Algorithmen an. Auf Basis Ihrer Prozesse werden notwendige Daten für Optimierungen gesammelt:
  • Ermittlung des Ist-Prozesses
  • Abgleich zum Soll-Prozess
  • Optimierung des Ist-Prozesses
  • Effizienz und Ausfallsicherheit maximieren

Unsere Kompetenzen

NLP erschließt durch die exzellente technologische Weiterentwicklung und Leistungsfähigkeit moderner Mikroprozessoren immer neue Anwendungsgebiete. Die Software lernt sprechen und verstehen, ein zunehmend natürlicher Dialog mit dem Anwender wird in allen denkbaren Bereichen möglich:
  • Texte verstehen/interpretieren
  • Texte kategorisieren und zusammenfassen
  • Texte erstellen
  • Emotionen erkennen und darauf geeignet reagieren

Die nie zuvor verfügbaren Rechen- und Speicherkapazitäten erlauben dem Computer zu „sehen“. Er ist damit in der Lage, binnen Millisekunden visuelle Gegebenheiten wahrzunehmen und zu analysieren:

  • Bild- & Videoanalyse
  • Erkennen und Verfolgen (“Tracking”) bestimmter Gegenstände
  • Produktionsfehler frühzeitig erkennen
  • Gefahren(quellen) frühzeitig erkennen (Stichwort autonomes Fahren)
 
Prognosen aufgrund bestehender Daten, Stimmungen und Entwicklungen sind von fundamentaler Bedeutung für das Verständnis und die eigene Geschäfts- und Produktplanung. Die Verknüpfung und Analyse großer und komplexer Datenbestände erlaubt beispielsweise:
  • Absatzprognosen
  • Verbrauchsprognosen
  • Durchsatzprognosen
  • Kurs- & Preisprognosen
 

Oberstes Ziel von Predictive Maintenance: Rechtzeitig/proaktiv zu handeln, bevor irreparable Schäden enstehen. Beispielsweise erfordern immer komplexere Fertigungsstraßen und Logistikketten geeignete Maßnahmen, um ermüdete oder fehlerhafte Bauteile bzw. Lieferengpässe zu erkennen. Mittels geeigneter Sensorik und Machine-Learning-Modellen lässt sich das gesteckte Ziel erreichen:

  • Anomalieerkennung im Datenstrom, Güterstrom, Finanzstrom, der Fertigung, u.v.m.
  • Schäden und Ausfälle vollständig vermeiden
  • Effizienz optimieren
 

Effizienz ist das A und O in erfolgreichen Unternehmen. Doch speziell komplexe Prozesse sind für Menschen kaum mehr überschaubar, geschweige denn kontrollierbar. Genau hier setzt die Repräsentationskraft komplexer Algorithmen an. Die hier entstehenden Daten ermöglichen:

  • Ermittlung des Ist-Prozesses
  • Abgleich zum Soll-Prozess
  • Optimierung des Ist-Prozesses
  • Steigerung der Effizienz und der Ausfallssicherheit
 

Unsere Technologien